domesticsale.info - K p nu billigt Antibiotika piller Billiga Mediciner Utan

BUY NOW For Sale 70%!
buy viagra

Antibiotika ciprofloxacin eye

Methode 1 Fremdkörper entfernen

  1. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 1

    1

    Versuche zu blinzeln. Manchmal werden Kratzer auf der Hornhaut durch kleine Objekte verursacht, die sich unter dem Augenlid verfangen, wie etwa Staub, Schmutz, Sand oder sogar eine Wimper. Bevor du damit anfangen kannst, den Kratzer zu behandeln, musst du diesen Fremdkörper entfernen. Versuche mehrmals hintereinander zu blinzeln, um das Objekt zu entfernen. Dein Auge zu schließen und zu öffnen kann die Tränendrüsen dazu anregen, mehr Tränen zu produzieren und den Fremdkörper aus dem Auge zu waschen.[4]
    • Ziehe das obere Augenlid mit deiner rechten Hand über das untere Lid des betroffenen Auges. Die Wimpern des unteren Augenlids könnten den Fremdkörper aus deinem Auge fegen.
    • Versuche nicht, verfangene Sachen mit den Fingern, einer Pinzette oder irgendeinem anderen Gegenstand zu entfernen, da das die Augenverletzung verschlimmern kann.
  2. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 2

    2

    Spüle dein Auge aus. Versuche dein Auge mit Wasser oder Kochsalzlösung zu spülen, falls das Blinzeln den Fremdkörper nicht aus deinem Auge heraus bekommen hat. Es ist das Beste, eine sterile oder salzhaltige Lösung zu verwenden. Verwende kein Leitungswasser. Die idealen Eigenschaften einer Augenspüllösung sind ein neutraler pH-Wert von 7,0 und eine Temperatur zwischen 15,5 und 37,8° C. Wende die Lösung NICHT mit einer Tasse an deinem Auge an, obwohl es anekdotenhaft oft vorgeschlagen wird. Falls sich ein Fremdkörper in deinem Auge befindet, kann mit einer Tasse Wasser hineinzugießen bewirken, dass das Objekt noch tiefer in deinem Auge hängenbleibt. Befolge diese Anweisungen dazu, wie du dein Auge ausspülen solltest:[5]
    • Spüle bei leicht reizenden Chemikalien fünf Minuten lang.
    • Spüle bei mäßigen bis starken Reizstoffen mindestens 20 Minuten lang.
    • Spüle bei nicht durchdringenden Ätzstoffen, wie etwa Säuren, 20 Minuten lang.
    • Spüle bei durchdringen Ätzstoffen, wie etwa Laugen, mindestens 60 Minuten lang.
    • Achte auf jeden Fall auf jegliche zusätzliche Symptome, die darauf hinweisen, dass eine giftige Lösung in das Auge gelangt ist, einschließlich: Übelkeit oder Erbrechen, Kopfschmerzen oder Schwindelgefühl, Doppeltsehen oder beeinträchtigter Sicht, Benommenheit oder Verlust des Bewusstseins, Ausschlag oder Fieber. Rufe den Giftnotruf (Ortsvorwahl + 19 240 für alte und Ortsvorwahl + 730 730 für neue Bundesländer) an und kümmere dich sofort um ärztliche Hilfe, falls du diese Symptome bemerkst.
  3. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 3

    3

    Verwende Augentropfen. Eine weitere Methode verfangene Objekte zu entfernen ist ein paar befeuchtende Augentropfen in das verletzte Auge zu träufeln, um Fremdkörper heraus zu spülen. Befeuchtende Augentropfen können rezeptfrei in der Apotheke gekauft werden. Du kannst dir die Augentropfen selbst verabreichen, oder dir von jemandem dabei helfen lassen. Die korrekte Methode Augentropfen anzuwenden wird unten in Teil 3 beschrieben.
    • Künstliche Tränen sind dazu gedacht, Augen zu befeuchten und sie an der äußeren Oberfläche feucht zu erhalten. Sie sind rezeptfrei und in einer breiten Auswahl an Marken erhältlich. Einige künstliche Tränen enthalten Konservierungsmittel, die dabei helfen, die Lösung längere Zeit auf der Oberfläche deiner Augen zu halten. Diese Konservierungsmittel können deine Augen jedoch reizen, falls du sie öfter als viermal am Tag verwendest. Sieh dich nach künstlichen Tränen ohne Konservierungsstoffe um, falls du sie öfter als viermal am Tag anwenden musst.[6][7]
    • Hydroxypropylmethylzellulose und Carboxymethylcellulose sind die beiden üblichsten Gleitmittel in den Tränen und in vielen frei verkäuflichen Lösungen zu finden.
    • Versuch und Irrtum sind gewöhnlich die einzige Methode, die beste Marke künstlicher Tränen für deine Augen zu finden. In einigen Fällen könnte sogar eine Kombination aus ein paar Marken notwendig sein. Im Fall chronisch trockener Augen müssen künstliche Tränen auch dann verwendet werden, wenn die Augen frei von Symptomen sind. Künstliche Tränen können nur ergänzende Pflege bieten und sind kein Ersatz für echte Tränen.
  4. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 4

    4

    Gehe zum Arzt, falls sich der Kratzer verschlimmert und nicht verheilt. Wenn der Fremdkörper entfernt wurde, sollte eine leicht zerkratzte Hornhaut innerhalb von ein paar Tagen von selbst heilen. Schwere Kratzer jedoch, oder solche, die sich infiziert haben, erfordern antibakterielle Augentropfen, um richtig zu heilen. Gehe zum Arzt, falls irgendetwas von Folgendem auftritt:
    • Du vermutest, dass immer noch ein Fremdkörper in deinem Auge ist.
    • Du hast irgendeine Kombination der folgenden Symptome: Verschwommene Sicht, Rötung, starke Schmerzen, Tränen, extreme Lichtempfindlichkeit.
    • Du glaubst, du hast eine Hornhaut-Geschwürbildung, welche gewöhnlich von einer Infektion des Auges verursacht wird.
    • Es kommt grüner, gelber oder blutiger Eiter aus deinem Auge.
    • Du bemerkst Lichtblitze oder siehst winzige dunkle Objekte oder Schatten, die herum schweben.
    • Du hast Fieber.

Methode 2 Dein Auge verheilen lassen

  1. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 5

    1

    Besorge dir eine Diagnose. Falls du vermutest, dass du dir die Hornhaut verletzt hast, ist es das Beste, einen Termin beim Augenarzt zu vereinbaren.[8] Der Arzt untersucht dein Auge mit einer Stablampe oder mit einem Ophthalmoskop auf Verletzungen. Er könnte dein Auge auch mit speziellen Augentropfen mit Fluoreszein-Färbemittel untersuchen, die deine Tränen gelb färben. Dieses Färbemittel hilft dabei, deine Abrasion unter dem Licht besser sichtbar zu machen.[9]
    • Dazu wird ein örtliches Betäubungsmittel in das Auge gegeben, und dann wird dein Unterlid vorsichtig nach unten gezogen. Dann wird das Auge mit einem Fluoreszein-Streifen berührt, und wenn du blinzelst, verteilt sich das Färbemittel über dem ganzen Auge. Gelb gefärbte Bereiche unter normalem Licht zeigen beschädigte Bereiche der Hornhaut an. Dein Arzt benutzt dann ein spezielles kobaltblaues Licht, um die zerkratzten Stellen hervorzuheben und die Ursache zu bestimmen.[10]
    • Mehrere senkrechte Kratzer können auf einen Fremdkörper hinweisen, während verzweigte Flecken eine Herpes-Keratitis anzeigen können. Außerdem können mehrere punktierte Läsionen darauf hinweisen, dass deine Kontaktlinse die Ursache ist.[11]
    • Deine Sicht wird von diesem Färbemittel beeinträchtigt, und du siehst ein paar Minuten lang einen gelben Schleier. Es könnte während dieser Zeit auch ein gelber Ausfluss aus deiner Nase kommen.
  2. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 6

    2

    Nimm orale Schmerzmittel, um die Schmerzen zu lindern. Falls deine zerkratzte Hornhaut Schmerzen verursacht, ist es keine schlechte Idee, frei verkäufliche Schmerzmittel zu nehmen, wie etwa solche, die Paracetamol enthalten (Tylelol®).[12]
    • Es ist wichtig, mit deinen Schmerzen umzugehen, da Schmerzen Stress für den Körper bedeuten, was ihn davon abhält, schnell und effektiv zu heilen.[13]
    • Nimm Schmerzmittel immer gemäß den Anweisungen auf der Packung und überschreite niemals die empfohlene Dosierung.
  3. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 7

    3

    Vermeide es, eine Augenklappe zu tragen. Augenklappen wurden traditionell benutzt, um dabei zu helfen, einen Hornhaut-Kratzer zu heilen. In jüngsten medizinischen Studien wurde jedoch herausgefunden, dass Augenklappen tatsächlich die Schmerzen verstärken und die Heilung verzögern können. Eine Augenklappe behindert das natürliche Blinzeln des Auges, strengt somit das Augenlid an und erzeugt Schmerzen. Sie verstärkt außerdem das Tränen des Auges und das lädt weitere Infektionen ein und verzögert den Heilungsprozess. [14]
    • Eine Augenklappe verringert außerdem die Sauerstoffversorgung, und die Hornhaut ist auf Sauerstoff angewiesen.[15]
  4. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 8

    4

    Frage nach Alternativen zu Augenklappen. Heutzutage verschreibt dein Arzt dir anstelle einer Augenklappe oftmals nicht-steroidale, entzündungshemmende Augentropfen, die in Kombination mit einer weichen Ein-Tages-Kontaktlinse verwendet werden. Die Augentropfen sind so entwickelt, dass sie die Empfindlichkeit deiner Hornhaut verringern. Die weiche Kontaktlinse wird als Verband genutzt, um dein Auge zu schützen, den Heilungsprozess zu beschleunigen und Schmerzen zu reduzieren, während es heilt. Anders als Augenklappen erlaubt diese Therapie dir, mit beiden Augen zu sehen, während es trotzdem Entzündungen reduziert. Die am häufigsten verschriebenen Augentropfen und Salben sind unter anderem örtlich angewendete NSAR (nicht-steroidale Antirheumatika) und Antibiotika.[16]
    • "Örtlich angewendete NSAR": Probiere Diclofenac (Voltaren®) als 0,1%-Lösung aus. Gib viermal täglich einen Tropfen in dein Auge. Du kannst auch Ketorolac (Acular®) als 0,5%-Lösung ausprobieren. Verwende viermal täglich einen Tropfen. Siehe Teil 3 dazu, wie man Augentropfen verabreicht. Befolge immer die Anweisungen und Dosierungen, die auf der Verpackung ausgewiesen sind.
    • "Örtlich angewendete Antibiotika": Probiere Bacitracin (AK-Tracin®) aus und wende zwei bis vier Mal täglich einen 1,2 cm langen Strang an. Du kannst auch Chloramphenicol (Chloroptic®) als 1%-Salbe anwenden und dir alle drei Stunden zwei Tropfen verabreichen. Noch eine weitere Option ist Ciprofloxacin (Ciloxan®) als 0,3%-Lösung, bei dem sich die Dosierung im Laufe der Behandlung ändert. Verabreiche am ersten Tag sechs Stunden lang alle 15 Minuten zwei Tropfen und dann für den Rest des Tages zwei Tropfen alle 30 Minuten. Verabreiche am zweiten Tag zwei Tropfen pro Stunde. Verabreiche vom dritten bis zum 14. Tag alle vier Stunden zwei Tropfen. Befolge immer die Anweisungen und Dosierungen, die auf der Packung ausgewiesen sind.
  5. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 9

    5

    Trage kein Augen-Make-up. Augen-Make-up zu tragen – wie etwa Mascara, Lidschatten oder Kajal – kann das verletzte Auge irritieren und die Heilung verzögern. Daher ist es das Beste, zu vermeiden, Augen-Make-up zu tragen, bis der Kratzer vollständig verheilt ist.[17]

  6. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 10

    6

    Trage eine Sonnenbrille. Es ist keine schlechte Idee, eine Sonnenbrille zu tragen, während du mit einer zerkratzten Hornhaut zu tun hast, um deine Augen vor Lichtempfindlichkeit zu schützen. Manchmal verursacht eine zerkratzte Hornhaut Lichtempfindlichkeit. Du kannst deine Augen vor dem Licht schützen, indem du eine Sonnenbrille mit UV-Schutz trägst, sogar drinnen.[18]
    • Falls du extrem lichtempfindlich bist oder dein Augenlid zuckt, könnte dein Augenarzt dir Augentropfen geben, die deine Pupille weiten sollen. Das hilft dabei, Schmerzen zu reduzieren und deine Augenmuskeln zu entspannen. Siehe Teil 3 dazu, wie man Pupillen weitende Augentropfen verabreicht.
  7. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 11

    7

    Trage keine Kontaktlinsen. Vermeide es, deine Kontaktlinsen zu tragen, bis dein Arzt sagt, dass es ungefährlich ist. Falls du regelmäßig Kontaktlinsen trägst, wird empfohlen, dass du es mindestens eine Woche ab der Verletzung vermeidest, sie zu tragen, bis deine Hornhaut vollständig verheilt ist.[19]
    • Das ist besonders wichtig, falls der Hornhaut-Kratzer in erster Linie durch das Tragen von Kontaktlinsen verursacht wurde.
    • Du solltest auch keine Kontaktlinsen tragen, während du antibiotische Mittel an deiner verletzten Hornhaut anwendest. Warte 24 Stunden nach deiner letzten Dosis Antibiotika, bevor du sie wieder trägst.[20]

Methode 3 Mit Augentropfen

  1. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 12

    1

    Wasche dir die Hände. Wasche deine Hände gründlich mit antibakterieller Seife, bevor du die Augentropfen anwendest. Es ist sehr wichtig, dass du es vermeidest, Bakterien in das verletzte Auge einzubringen, andernfalls könntest du eine Infektion verursachen.

  2. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 13

    2

    Öffne die Flasche mit den Augentropfen. Entsorge die erste Perle Flüssigkeit, wenn die Flasche offen ist. Das macht man, um zu verhindern, dass Schmutz oder Rückstände an der Oberseite des Tropfenzählers mit dem Auge in Kontakt kommen.

  3. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 14

    3

    Neige deinen Kopf nach hinten und halte ein Papiertaschentuch unter dein verletztes Auge. Das Taschentuch saugt überschüssige Flüssigkeit auf, die aus dem Auge entweicht. Es ist das Beste, deinen Kopf nach hinten zu neigen, um der Schwerkraft zu ermöglichen, ihren Job zu machen. Es hilft außerdem dem Tropfen dabei, ins Auge einzudringen, anstatt einfach wieder herauszutropfen.[21]
    • Du kannst Augentropfen im Stehen, Sitzen oder Liegen verabreichen, solange dein Kopf nach hinten geneigt ist.
  4. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 15

    4

    Träufle die Augentropfen hinein. Schaue nach oben und ziehe das untere Augenlid deines verletzten Auges mit den Fingern deiner nicht dominanten Hand nach unten. Drücke die Augentropfen in das Unterlid.[22]
    • Befolge bezüglich dessen, wie viele Tropfen du in dein Auge drücken solltest, die Anweisungen auf der Flasche oder den Rat deines Arztes. Überschreite die empfohlene Dosis nicht.
    • Warte zwischen den Tropfen ein paar Minuten, falls du mehr als einen hinein träufeln musst, um sicherzustellen, dass der erste Tropfen absorbiert und nicht vom zweiten heraus gespült wird.
    • Achte darauf, dass die Spitze des Tropfenzählers keinerlei direkten Kontakt mit deinem Augapfel, Augenlid oder deinen Wimpern hat, da dieses fremde Bakterien ins Auge einbringen kann.
  5. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 16

    5

    Schließe dein Auge. Schließe dein Auge vorsichtig, wenn die Tropfen drin sind, und lasse es 30 Sekunden lang zu. Du könntest deine Augen sogar bis zu zwei Minuten lang geschlossen halten. Das ermöglicht es der Augentropfenlösung, sich über das Augenlid zu verteilen, und bewahrt sie davor, aus dem Auge herauszulaufen.[23]
    • Achte nur darauf, dass du das Auge nicht zusammenkneifst, da das das Mittel herausdrücken und das Auge verletzen kann.
  6. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 17

    6

    Tupfe den Bereich um dein Auge herum ab. Tupfe mit einem weichen Tuch oder Zellstoff vorsichtig um dein Auge herum, um überschüssige Lösung zu entfernen.[24]

Methode 4 Einer zerkratzten Hornhaut vorbeugen

  1. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 18

    1

    Trage bei bestimmten Aktivitäten eine Schutzbrille. Leider verletzt du dir deine Hornhaut umso wahrscheinlicher, nachdem du sie dir einmal zerkratzt hast. Daher ist es wichtig, bestimmte Schutzmaßnahmen zu ergreifen, um deine Augen vor Fremdkörpern und Verletzungen zu schützen.[25] Zum Beispiel haben Studien gezeigt, dass Schutzbrillen zu tragen das Risiko, dir bei der Arbeit die Augen zu verletzen, um mehr als 90% reduzieren kann.[26]Ziehe in Erwägung, während der folgenden Aktivitäten eine Schutzbrille (oder wenigstens eine Brille) zu tragen:[27]
    • Sportarten wie Softball, Paintball, Lacrosse, Hockey und Racquetball.
    • Arbeiten mit Chemikalien, elektrischen Werkzeugen oder allem, was in deine Augen spritzen kann.
    • Rasen mähen und Unkraut jäten.
    • Fahrten in einem Cabrio, auf einem Motorrad oder einem Fahrrad.
  2. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 19

    2

    Vermeide es, längere Zeit Kontaktlinsen zu tragen. Kontaktlinsen ausgedehnte Zeit zu tragen kann bewirken, dass deine Augen austrocknen, was sie anfälliger für Verletzungen macht. Daher solltest du deine Kontaktlinsen nur die spezifische Zeit lang tragen, die dein Augenarzt dir empfiehlt.[28]
    • Versuche, deinen Tag so zu planen, dass du nicht gezwungen bist, deine Kontaktlinsen den ganzen Tag lang zu tragen. Gehst du zum Beispiel am Morgen laufen und weißt, dass du am Abend Rad fahren wirst? Dann kannst du zwischen diesen Aktivitäten tagsüber, wenn du an deinem Computer arbeitest, deine Brille tragen. Mache dir gezielt die Mühe, deine Brille mitzunehmen und zu wechseln, wenn es möglich ist.
  3. Bildtitel Heal a Scratched Cornea Step 20

    3

    Benutze künstliche Tränen, um deine Augen feucht zu erhalten. Benutze künstliche Tränen, um deine Augen zu befeuchten, nachdem dein Kratzer verheilt ist. Das befeuchtet deine Augen nicht nur, sondern es hilft auch, Fremdkörper (wie etwa eine Wimper) herauszuspülen, bevor sie deine Hornhaut zerkratzen können.

Tipps

  • Sei dir dessen bewusst, dass geringfügige Kratzer häufig vorkommen und gewöhnlich innerhalb von einem bis zwei Tagen verheilen.[29]

Warnungen

  • Ein tieferer Kratzer erfordert eine professionelle Behandlung und könnte deine Hornhaut vernarben, was deine Sicht dauerhaft beeinträchtigt. In diesem Fall könntest du eine Hornhaut-Transplantation benötigen.

Diese Seite wurde bisher 38.863 mal abgerufen.

War dieser Artikel hilfreich?

 


Source: http://de.wikihow.com/Eine-zerkratzte-Hornhaut-heilen


BUY NOW For Sale 70%!
buy viagra

Eine zerkratzte Hornhaut heilen wikiHow Topistin ciprofloxacin and alcohol

Antibiotika ciprofloxacin eye List of antibiotics - Wikipedia
Antibiotika ciprofloxacin eye Doxycycline bivirkninger - m
Antibiotika ciprofloxacin eye Zahnwissen-Lexikon - Start
Antibiotika ciprofloxacin eye Bakteriell konjunktivit
Antibiotika ciprofloxacin eye 15 Cancer Symptoms Men Shouldn t Ignore - WebMD
Antibiotika ciprofloxacin eye Acute Diarrhea in Adults - American Family Physician
Anthrax Symptoms, Vaccine, Treatment, and Transmission Biaxin, Biaxin XL (clarithromycin) dosing, indications Cached Ciprofloxacin - Chemist Warehouse Failure of Dual Antimicrobial Therapy in Treatment of Information on drugs that can and do cause dystonia
BUY NOW For Sale 70%!
buy viagra